Kapelle in Anklam

Vor einiger Zeit hatte ich den Auftrag, den Tabernakel und die umliegende Wand der gerade neu eingerichteten Kapelle im Anklammer Gemeindehaus zu gestalten. Eine neue Erfahrung war es, auf Metall zu malen, welches ein wunderbar glatter Untergrund ist. Eine Schwierigkeit stellte es dar, das Ganze so zu gestalten, dass alles eine Einheit bildet- Wand Tabernakel und Fenster. Das Ergebnis ist folgendes:

SMES Anklam Kapelle Tabernakel katholisch Acryl Metall

Zusammenspiel Fenster- Wand-Tabernakel

SMES Anklam Tabernakel katholisch Kapelle Acryl

Tabernakeltuer

Die Tür entstand zu Hause, den Rest (einpassen, Wandgestaltung) fertigte ich an zwei Tagen in der Kapelle selbst.